Die Bioland-Handelsgesellschaft mbH mit Sitz in Esslingen wurde 1995 gegründet und ist die gemeinsame Firma von vier regional tätigen Bioland-Erzeugergemeinschaften, dem Bioland-Landesverband Baden-Württemberg und der Dottenfelder Bio-Saat GmbH.

Die Bioland-Handelsgesellschaft vermehrt und vermarktet ökologisches Z-Saatgut vorwiegend im süddeutschen Raum. Zusätzlich ist die Bioland-Handelsgesellschaft Vermehrungsorganisations-Firma (VO-Firma) der zwei bedeutendsten ökologisch gezüchteten Qualititätsweizensorten Wiwa (Getreidezüchtung Peter Kunz) und Aristaro (Dottenfelder Hof) in Deutschland.

Ein weiterer Unternehmensbereich ist der Handel mit hochwertigem Bio-Futtermittel für alle Nutztierrassen. Die Bioland-Handelsgesellschaft bezieht dieses Futtermittel von der Kaisermühle in Arnstein.

Aus unserem Blog



Einladung zum Feldtag: Anbau der weißen Lupine

14. Mai 2024, 14.00 – 17.00 Uhr Lautenhof GbR, Engelhardsweiler 10, 73479 Ellwangen Thema: Die weiße Lupine ist eine interessante Fruchtfolgeergänzung im Bereich der grobkörnigen Leguminosen und eine wertvolle Futterpflanze. ...
Mehr lesen


ZUM BLOG

Öko-Saatgut

Die Sortenauswahl ist für den biologisch wirtschaftenden Landwirt eine der wichtigsten Entscheidungen:
Unser Sortiment beinhaltet:

  • Getreide
  • Pflanzkartoffeln
  • Leguminosen
  • Mais
  • Feinsämereien,  Zwischenfrüchte, Kleegrasgemenge

Futtermittel

Von der Aufzucht durch alle Leistungsphasen können wir die richtigen Bio-Futtermittel anbieten:

  • Geflügelfutter
  • Schweinefutter
  • Milchviehfutter
  • Kälberfutter
  • Lämmerfutter
  • Pferdefutter
  • Mineralfutter
 
 
website & cms stephanschlegel.de